Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

„Mein Haus, mein Auto, mein Boot“ – 30 Jahre erfolgreiche Sparkassen-Werbegeschichte

Fast 30 Jahre lang war Jung von Matt die Agentur des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) und hat die Sparkassen-Werbung entscheidend geprägt. Wer erinnert sich nicht an den Werbespots mit „Mein Haus, mein Auto, mein Boot“ oder den Boten von „Kwitt„.

In diesen drei Jahrzehnten haben Jung von Matt und die Sparkasse gemeinsam gleich mehrfach Werbegeschichte geschrieben. Zum Jahresende endet die Zusammenarbeit. Jung von Matt nimmt auf eigenen Wunsch nicht mehr am Pitch des Sparkassen- und Giroverbands teil. Grund genug für uns auf die prägendsten Kampagnen aus drei Jahrzehnten zurück zu blicken. 

 

Hier die 15 besten und witzigsten Spots – die besten Sparkassen-Kampagnen aus drei Jahrzehnten 

 

1. Sauna (1994)

 

2. Mein Haus, mein Auto, mein Boot (1995)

 

3. Geldkarte (1997)

 

4. Baby (1998)


5. Altersvorsorge (2006)

 

6. Finanzcheck (2006)

 

7. Giro sucht Hero (2011)

 

8. Kompetenzteam (2012)

 

9. Mütter im Einsatz (2012)

 

10. Hamsterkauf (2014)

 

11. Kwitt (2016)

 

12. Flitzer (2017)

 

13. Nicht! Doch! (2018)

 

14. Duell (2018)

 

15. Pimmel runter, Rente rauf (2019)

(Quelle Horizont.net)

 

Neue Agentur-Zusammenarbeit ab 2021 für die Nr. 1 im Finanzdienstleistungsbereich


Über viele Jahre haben wir mit Jung von Matt sehr eng und sehr erfolgreich zusammengearbeitet“, sagt Christian Achilles, Leiter Kommunikation des DSGV und einer der Co-Leiter des Newsroom der Sparkassen-Finanzgruppe. „Jung von Matt hat einen großen Erfolg daran, dass die Sparkasse seit Jahren die Nr. 1 im Finanzdienstleistungsbereich ist.“ Und dennoch: Ab 2021 wollen die Sparkassen ihre Agentur-Zusammenarbeit „auf eine neue inhaltliche Grundlage stellen“.

Denn Jung von Matt steigt nun vorzeitig aus dem Pitch aus. „Die Arbeit für diese Marke war für uns immer eine Herzenssache, doch nach so langer Zeit ist der Wunsch nach anderen Perspektiven nur verständlich“, sagt Agentur-Gründer Jean-Remy von Matt. „Wir haben Verständnis dafür, dass sich Jung von Matt an dieser Ausschreibung nicht beteiligen möchte“, sagt Arne Münster, Mitglied der Geschäftsleitung des Sparkassen-Finanzportal und einer der Co-Leiter des Newsroom der Sparkassen-Finanzgruppe. „Wir trennen uns im Guten und in höchstem Respekt vor der Arbeit von Jung von Matt.“ (Quelle: Media.de)


Piktogramme und neues Leitbild

 

Anfang 2016 macht der Außenauftritt der Sparkassen einen wichtigen Schritt: Gemeinsam mit Jung von Matt entwickelt das Sparkassen Finanzportal eine neue Kommunikationslinie mit Piktogrammen und ein neues Corporate Design. Stringent und kreativ setzt sich das Leitbild „Wir machen es den Menschen einfach, ihr Leben besser zu gestalten“ immer weiter durch.

Mein Haus

 

 

Und auch durch die Corona-Krise begleitet uns das Sparkassen-Team mit „Gemeinsam da durch“


Gemeinsam da durch (2020)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.