Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Top-Ausbildung bei der Sparkasse Passau

Als eines der erfolgreichsten Finanzinstitute in Bayern setzt die Sparkasse Passau vorrangig auf eigene Nachwuchskräfte. Erste Priorität besitzt dabei die Ausbildung. Ein dynamisches Ausbildungskonzept und eine stetige Weiterentwicklung sind Voraussetzung für die Gewinnung von guten Auszubildenden.

Wohin soll es gehen, im Leben und vor allem im Beruf?

Einige der wenigen Ausbildungsberufe, die in Sachen Karriereaussichten und Reputation durchaus mit einem akademischen Berufsbild mithalten können, stellt die Finanzbranche zur Verfügung und darin – vor allem im Passauer Land – nimmt die Sparkasse ganz sicher eine Sonderstellung ein. Die Sparkasse Passau ist mit einer Bilanzsumme von über 3 Milliarden Euro und rund 600 Mitarbeitern einer der größten und solidesten Arbeitgeber der Region und bietet Auszubildenden sehr attraktive Zukunftsperspektiven.

 

 

Karriere bei der Sparkasse Passau

Patrick Harrer, Ausbildungsleiter der Sparkasse Passau, ist um Argumente nicht verlegen: „Was die Sparkasse auszeichnet, ist vor allem, dass wir für den eigenen Bedarf ausbilden. Dabei bilden wir nicht nur klassische Bankkaufleute, sondern bei Bedarf auch Kaufleute für Immobilien, Versicherungen und E-Commerce aus.“

Ein Azubi, der seine Ausbildung bei uns erfolgreich beendet und mit Leidenschaft und Engagement bei der Sache ist, kann unmittelbar nach bestandener Abschlussprüfung in ein unbefristetes Angestelltenverhältnis übernommen werden.

Das perfekte Beispiel dafür ist unsere 1er Azubine Nina Grill

 

1er-Azubi Nina Grill erneut ausgezeichnet

 

Sparkasse Passau - Karriere

Corona-bedingt musste die Auszeichnung der Prüfungsbesten an der IHK in diesem Jahr leider ausfallen. Eine kleine „Trophäe“ sowie die Urkunde erhielt unsere Auszubildende Nina Grill deshalb auf dem Postweg! Nachdem Nina bereits im Januar 2020 für herausragende Leistungen an der Berufsschule gesondert geehrt wurde, freuen wir uns mit ihr über eine weitere Bestätigung der hervorragenden Prüfungsergebnisse. „Die Gesamtnote ‚sehr gut‘ hat sie sich durch überdurchschnittliches Engagement, hoher Lernbereitschaft und sehr großer Freude an der Arbeit verdient“, strahlt auch der Ausbildungsleiter, Patrick Harrer.

Beim Teilergebnis von 100% im Prüfungsfach Rechnungswesen ist nicht verwunderlich, dass Nina bereits zum Ende der Ausbildung in der Rechnungswesen-Abteilung eingesetzt war und dort unmittelbar nach der Prüfung eine feste Stelle angetreten hat.

 

Nina Grill rückblickend auf ihre Ausbildung: „Als Azubi der Sparkasse Passau wird man nicht nur bestens auf die (Abschluss-) Prüfungen vorbereitet, sondern man kann auch viel für das eigene Leben mitnehmen. Man erfährt Unterstützung, wo man sie benötigt,  da die Arbeit im Team bei uns sehr groß geschrieben wird. Nach der abwechslungsreichen Ausbildung hat man viele Perspektiven in der Sparkasse Passau. Es lohnt sich auf jeden Fall!“

 

IHK-Auszeichnung 2020:

„Nebenbei dürfen wir somit weiterhin das IHK-Siegel mit dem goldenen Zusatz „Hier wurde ein 1er-Azubi ausgebildet“ führen – worauf wir natürlich sehr stolz sind!“ so Patrick Harrer.

 

In den letzten sechs Jahren erhielten wir insgesamt fünf Mal diese besondere Auszeichnung. Ein Erfolg der uns richtig stolz macht! Diese Ergebnisse bestätigen unseren sehr guten Ruf als Ausbildungsbetrieb – und darüber hinaus!

 

Erfolg ist einfach.

Durchdachte Weiterbildungskonzepte ermöglichen es, innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe die Karriereleiter vom Azubi bis zum Vorstand zu erklimmen.

Den hohen Anspruch, den wir in der Beratung und im Service haben, haben wir auch in der Ausbildung an uns selbst: mit innovativen Ausbildungskonzepten und an die Anforderungen der Digitalisierung angepassten Lernmaterialien stellen wir uns nicht nur der Zukunft, sondern versuchen im Idealfall sogar eine kleine Nasenlänge voraus zu sein.“

 

Team- und Kommunikationsfähigkeit

Natürlich erwartet die Sparkasse auch von den Azubis und damit zukünftigen Kollegen gewisse Qualitäten. Team- und Kommunikationsfähigkeit, Kreativität, Weitblick, kundenorientiertes Denken und Motivation gehören dazu. Getreu dem Motto „Erfolg ist einfach“ kann dies also durchaus als Aufruf verstanden werden: wer „Bock“ auf Erfolg bei der Sparkasse Passau hat, darf sich ab sofort unter www.sparkasse-passau.de/karriere um einen der Ausbildungsplätze bewerben.

 

Sparkasse Passau - Ausbildung

 

 

Einblicke für Schülerinnen und Schüler

Wer noch unschlüssig ist, ob der Beruf Bankkaufmann (w/m/d) der richtige ist, darf gerne unsere zahlreichen Praktikumsmöglichkeiten nutzen.

Neben dem einwöchiges (Pflicht-)-Praktikum für Realschulen und Gymnasien bietet die Sparkasse Passau aber noch mehr:

 

Schnuppertag

13 interessierte Schülerinnen und Schüler blickten in den Pfingstferien 2020 hinter die Kulissen der Sparkasse Passau. Aufgrund der derzeitigen Einschränkungen wurde das Programm vom Azubi-Team angepasst, um Sicherheitsabstände und die bekannten Hygienemaßnahmen einzuhalten.  Bei der abschließenden Übergabe der Teilnahmebestätigungen durch den Ausbildungsleiter, Patrick Harrer, blickte man in rundum zufriedene Gesichter.

 

Sparkasse Passau - Karriere

Mit großer Freude führten Lisa-Maria Knödlseder, Christoph Kinateder und Corinna Url (von links nach rechts) durch den spannenden und informativen Schnuppertag.

 

WhatsApp Praktikum

Bereits in der Woche zuvor nahmen 41 Schüler(innen) am Online-Praktikum über WhatsApp teil. So konnte die Sparkasse gerade in der jetzigen Zeit einen wertvollen Einblick in das Berufsleben geben, nachdem durch die Schulen leider fast alle (Pflicht-)Praktika abgesagt werden musste.

 

Sehr erfreulich ist, dass von einer Teilnehmerin bereits eine Bewerbung für die Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) für 2021 eingegangen ist.

 

Ausbildungsmesse

 

Sparkasse Passau - Karriere

 

 

Zertifizierte Ausbilder

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Niederbayern und die Bayerische Ausbilderakademie unterstützen die Betriebe im Wettbewerb um fachlich und persönlich gut ausgebildete Nachwuchskräfte. Patrick Harrer, der „Chef“ von mehr als 30 Azubis in der Sparkasse, hat sich zum „Berufsausbilder Professional (IHK)“ zertifizieren lassen.

In ganz Niederbayern gibt es derzeit insgesamt nur sechs zertifizierte Berufsausbilder Professional. Sie sichern die hohe Qualität in der dualen Ausbildung und sind Garanten für den notwendigen Fachkräftenachwuchs.

 

Bayerns beste Azubis geehrt

Im Rahmen des Azubi-Camps fand die Auszeichnung der besten Auszubildenden aller bayerischen Sparkassen des Jahres 2019 statt. Von den zehn Besten wurden insgesamt drei Auszubildende aus der Sparkasse Passau für diesen herausragenden Erfolg geehrt. Pascal Tietze (Platz 8), Tina Oberneder (Platz 7) und Tobias Groß (Platz 2) nahmen sichtlich stolz die Urkunden sowie kleine Präsente entgegen.

Sparkasse Pasasu - Karriere

v. l. Patrick Harrer (Ausbildungsleiter), Pascal Tietze, Tobias Groß, Tina Oberneder, Carmen Vilsmeier (Sparkassenakademie Bayern), Ludwig Fuller (Vorstandsmitglied)

 

Regierung von Niederbayern ehrt ausgezeichnete Leistungen

Bei der Zeugnisübergabe der Berufsschule II in Passau wurde erneut eine unserer Auszubildenden geehrt. Die Regierung von Niederbayern spricht Nina Grill für ausgezeichnete Leistungen die besondere Anerkennung aus. Eine Leistung, die uns sehr stolz macht, zumal Nina die einzig ausgezeichnete Bankkauffrau an diesem Abend war!

 

1er Azubis in der Sparkasse Passau 2019

Die Ehrung unserer Azubis für herausragende Leistungen in der Berufsschule fand bereits zum Ende des vergangenen Schuljahres statt.

Unter dem Motto „Bayerischer Abend“ fand am 18. Juli 2019 die Abschlussfeier der Berufsschule II in Passau statt. Neben zahlreichen weiteren Auszeichnungen wurden an diesem Abend insgesamt drei Bankkaufleute für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Alle drei (ehemaligen) Auszubildenden wurden zu unserer großen Freude in der Sparkasse Passau ausgebildet. Herzlichen Glückwunsch an die drei Absolventen – wir sind sehr stolz auf eure Ergebnisse!

Sparkasse Passau - Karriere

Im Bild von links die strahlenden Preisträger Verena Pfaffinger, Florian Hein und Tobias Groß mit ihrem Ausbildungsleiter Patrick Harrer.

 

Verena Pfaffinger und Tobias Groß erreichten auch bei der IHK-Abschlussprüfung zum/zur Bankkaufmann/-frau die Gesamtnote „sehr gut“. Bei der Ehrung der Prüfungsbesten an der IHK Niederbayern in Passau überreichte IHK-Präsident Thomas Leebmann jeweils eine weitere Urkunde sowie eine kleine „Trophäe“ für ausgezeichnete Leistungen. „Trotz Lehrzeitverkürzung mit der Gesamtnote ‘sehr gut‘ abzuschließen ist keine alltägliche Leistung“, findet der sichtlich stolze Ausbildungsleiter, Patrick Harrer. Besonders freut die Sparkasse Passau natürlich, dass an diesem Nachmittag unsere beiden Azubis die einzig geehrten Bankkaufleute waren – eine weitere Bestätigung unserer Ausbildungsqualität.

 

Gütesiegel „TOP-Company“

Die Sparkasse Passau ist stolzer Träger des kununu-Gütesiegels „TOP-Company“. Die führende Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu.com zeichnet mit den Gütesiegeln Arbeitgeber aus, die eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit vorweisen können. Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern, die das Bewertungsportal nutzen und unsere Sparkasse bewerten.

Check es auf kununu.com.

 

 

Sparkassen beliebteste Arbeitgeber

Die Trendence-Studien 2019 belegen erneut, dass die Sparkassen zu den beliebtesten Arbeitgebern zählen. Einmal Platz 1 (Schüler – Bereich: Banken), und zweimal in den TOP 10 (Studenten und Young Professionals –  Bereich: Banken).

 

Überzeugt? Komm zu uns ins Team!
Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen unter www.sparkasse-passau.de/karriere

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.