Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse und Kunden spenden 1.500 € für das Projekt „Glücksmomente“ des Kinderschutzbundes

Ein voller Erfolg war die Aktion „Glücksbaum“ in der Sparkassengeschäftsstelle der Fußgängerzone in Passau. Gegen eine Spende konnten Kunden selbst gebastelten Christbaumschmuck erwerben. „Das war bislang der schönste Christbaum, den wir hatten“, freut sich Geschäftsstellenleiterin Gabriele Unrecht. Der Erlös kommt dem Projekt „Glücksmomente“ des Kinderschutzbundes Passau zu Gute. Das ganze Jahr über organisiert das Team des Vereins Ausflüge und Erlebnisveranstaltungen für Kinder aus sozial schwachen Familien. „Wir möchten jedem Kind die Chance geben, Neues zu erfahren und am sozialen Leben teilzunehmen,“ erklärt Projektleiterin und Vorstandsmitglied des Kinderschutzbundes Mandy Hieke. 1.205 Euro spendeten die Kunden der Sparkasse. „Es ist selbstverständlich, dass wir diesen beachtlichen Betrag aufrunden“, so Gebietsdirektor Otmar Hausfelder. Insgesamt 1.500 Euro kamen für das Projekt zusammen und es können somit Busfahrten, Verpflegung und die ein oder andere Kugel Eis finanziert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.