Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

1.000 € für „Gemeinsam leben und lernen in Europa e.V.“

Der Passauer Verein „Gemeinsam leben und lernen in Europa e.V.“ leistet monatlich rund 2.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit. Der Fokus liegt dabei vor allem auf Integrations- und Sprachprojekten. Der Verein bringt Menschen aller Nationalitäten zusammen und vermittelt auf diese Weise sprachliches und kulturelles Wissen. Landrat Franz Meyer (l.) unterstützt diese ehrenamtliche Arbeit und hat nun kurz vor Weihnachten zusammen mit Gebietsdirektor der Sparkasse Passau Otmar Hausfelder (r.) eine Spende von 1.000 Euro aus Dispomitteln der Sparkasse an die Geschäftsführerin des Vereins Perdita Wingerter (2.v.r) und die zweite Vorsitzende Monika Binder (2.v.l.) übergeben. Die Spende sei eine große Hilfe für die Arbeit von „Gemeinsam leben und lernen in Europa e.V.“, wie die beiden Funktionsträgerinnen betonten. „Sie leisten zum Beispiel mit ihrem Sprachpaten-Projekt wertvolle Integrationsarbeit, die ohne die Hilfe Ehrenamtlicher nicht möglich wäre“, so der Landrat. Deshalb sei ihm der Spendenvorschlag an den gemeinnützigen Verein ein wichtiges Anliegen gewesen.

 

Foto und Text: Landratsamt Passau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.