Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Sparkasse Passau unterstützt „Hackathon“ des Gründerzentrums

eingestellt von Werner Moser am 15. Oktober 2018

Hackathon

Tamara Schneider vom Gründerzentrum INN.KUBATOR Passau bedankt sich bei Christoph Helmschrott, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Passau für die tolle Unterstützung der Veranstaltung mit den „Notfall-Sackerln“.

Für Technik-Interessierte, Coding-Neulinge und kreative Köpfe veranstaltet das Gründerzentrum INN.KUBATOR Passau die 3. Gründerzentrum „Hackathon and Innovation Challenge“, diesmal zum Thema „Smart City“. Vom 19. bis 20.10.2018 werden in den Räumen der Uni Passau (Nikolastraße 12) verschiedene Challenges diskutiert und kreativ bearbeitet – wie beispielsweise Parkplatzproblematik, Ladeinfrastruktur oder städtische Versorgung. Teams entwickeln zu Themen rund um ‚smart city‘  innovative Ansätze und erarbeiten Lösungsmöglichkeiten.

Damit die kreativen Köpfe sich auf Tüfteln, Programmieren, Brainstormen konzentrieren können stellt die Sparkasse Passau „Notfall-Sackerl“ zur Verfügung in denen sich allerhand Nützliches für diesen 2-Tages-Event befindet. Ob Traubenzucker oder Schokolade für den Energieschub, ein Heftpflaster für die schnelle Wund-Versorgung, Notizzettel für besseres Merken oder Hilfreiches für ein Power-Napping:

Hackathon ist einfach. Mit der Sparkasse Passau als Partner.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.