Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Spatenstich für Vilshofens größtes Baugebiet

eingestellt von Werner Moser am 10. April 2018

Vilshofen  Am Anfang großer Projekte wird gerne zu Superlativen gegriffen. Beim Baugebiet Lindahof trifft zumindest zu, dass es sich um das größte Baugebiet handelt, das in Vilshofen jemals erschlossen wurde. Rund 17 Millionen Euro investiert „Rene Immobilien“, der Kaufpreis von 6,1 Millionen Euro für das Grundstück inbegriffen.

Sparkasse Passau Lindahof

Bei kalten Temperaturen, aber Sonnenschein und weiß-blauem Himmel wurde gestern Nachmittag der offizielle Spatenstich vollzogen. Im Hintergrund arbeiteten schon die schweren Maschinen der Fa. Berger. Man ist dabei den ersten Abschnitt von 55 Bauparzellen zu erschließen, insgesamt sind es 140 Baugrundstücke.
Peter Erl und sein Sohn Florian, die mit Gregor Ranner
und Werner Neißendorfer die „Rene Immobilien“ bilden, werden zwei Häuser mit zwölf bzw. sechs Einheiten für Familien errichten.

Auch die Sparkasse Passau, die zusammen mit der Sparkasse Deggendorf die Vermarktung vornimmt, steigt mit einem Zwölf-Familienhaus ins Immobiliengeschäft ein.

Peter Erl, in politischen Kreisen als engagiert-kritischer CSU-ler bekannt, freute sich über die große Resonanz auf die Einladung. Bürgermeister Florian Gams zeigt die Entwicklung auf. Die Stadt habe sich um den Lindahof herum entwickelt, da der Grundstücksbesitzer keine Verkaufsbereitschaft zeigte. „Das beste Tortenstück fehlte stets“, sagte er. Nun sei alles “sehr, sehr gut gelaufen“. Nur 18 Monate nach der Versteigerung des Areals erfolgte die Erschließung. „Der Bedarf an Wohnraum ist sehr groß“, stellte stv. Landrat Raimund Kneidinger fest.

Bericht aus Passauer Neuen Presse vom 21.03.2018

Sparkasse Passau Lindahof

Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche zu Grundstücken, Einfamilienhäusern und Wohnungen!

Wann nicht jetzt? Wann dann?
immobilien@sparkasse-passau.de

 

 

 

Hier geht es zum Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.