Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Unterwegs mit dem Sparkassen Service-Mobil

eingestellt von Werner Moser am 1. Februar 2018

Landbrecht Thomas Service Mobil

Hallo Thomas, du bist seit dem 01.09.2017 mit unserem Service-Mobil unterwegs.

 

Wie sieht so ein „typischer“ Arbeitstag im Service-Mobil aus?
In der Regel beginnt der Arbeitstag zwischen 07:45 Uhr und 08:00 Uhr. Ich fahre schon etwas früher los als eigentlich nötig, um sicher zu stellen, pünktlich an den einzelnen Standorten anzukommen.
In einigen Fällen sind die Kunden ebenfalls überpünktlich und warten bereits mit Überweisungen oder sonstigen Fragen.Im Anschluss öffne ich den Laptop und lese bei einer Tasse Kaffee E-Mails, Börseninformationen oder die neuen Kurzinfos. Natürlich gibt es auch Leerlaufzeiten, in denen der Kundenandrang nicht so hoch ist.

 

Landbrecht Thomas Service-Mobil

Am Abend gebe ich dann die gesammelten Überweisungen und Formulare in der Geschäftsstelle ab und fahre mit meinem roten Flitzer nach Hause.

 

 

 

 

Welche Serviceleistungen bietest du im Mobil an?
Durch eine Vielzahl an neuen Services ab dem 01.01.2018 umfasst das Service-Mobil nun folgende Leistungen:

  • Überweisungen, Umbuchungen
  • Daueraufträge ändern bzw. neu einrichten
  • Sparbuchnachträge
  • Kontoumschreibungen
  • Vollmachten ändern bzw. neu einrichten
  • Freistellungsaufträge ändern
  • Versorgen mit Formularen und Vordrucken
  • Kopierservice
  • Ausfüllhilfe auch für sparkassenfremde Formulare
  • Fragen zur Geldanlage
  • Unterstützung beim Online-Banking
  • Beratungstermin vereinbaren


Welche Dienstleistungen werden am meisten in Anspruch genommen?
Die größte Nachfrage besteht wie bisher darin, Überweisungen abzugeben bzw. diese ausfüllen zu lassen. Jedoch werden nach und nach auch die neuen Serviceleistungen vereinzelt in Anspruch genommen. Außerdem freuen sich besonders ältere Kunden bei der Hilfestellung am Geldautomaten oder über einen netten Ratsch.

Wie sind die Kundenreaktionen?
Als ich im September 2017 begonnen habe, wurde noch um einiges mehr geschimpft, dass die Geschäftsstellen nun geschlossen sind und dass jetzt nur noch einmal in der Woche jemand vorbei kommt. Jedoch freuen sich nun die Leute auf einen, wenn man mit dem Auto kommt und der Service wird nun mehr geschätzt als noch zu Beginn.

Gibt es irgendeine lustige Begebenheit?
In Hacklberg rollte einem älteren Kunden unter dem Gespräch der Rollator weg. Da ich es hörte, sah ich aus dem Fenster und der Rollator war schon ca. 20 m die Straße runter. Ich sprang aus dem Wagen und lief hinterher. Nach ungefähr 50 m hatte ich ihn endlich und konnte den Ausreißer dem geschockten Besitzer wieder zurück geben.

Sind in Zukunft irgendwelche Aktionen geplant?
Jetzt in der Faschingszeit (KW 6 und Rosenmontag) lohnt es sich für die Kunden doppelt zu kommen, da es neben einer kompetenten Beratung nun auch noch einen Krapfen oben drauf gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.