Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Interview mit Roland Kobler

eingestellt von Verena Wimmer am 2. November 2017

Roland Kobler, Vertriebsdirektor Immobiliengeschäft bei der Sparkasse Passau

 

Herr Kobler, Sie sind seit 1. Oktober Vertriebsdirektor für das Immobiliengeschäft bei der Sparkasse Passau und dabei für die Baufinanzierung, Immobilienvermittlung und für die eigenen Immobilien der Sparkasse verantwortlich.

In und rund um Passau wird ja fleißig gebaut. Wie schätzen Sie den derzeitigen Passauer Immobilienmarkt ein?

Die Lage am Immobilienmarkt ist ungebrochen gut. Vom Studentenappartement über das Einfamilienhaus bis hin zum Mehrfamilienhaus ist alles am Markt und wird auch rege nachgefragt.

Die Preise haben sich aufgrund der Nachfrage und wegen der gestiegenen Grundstücks- und Baupreise in den letzten Monaten aber nochmals nach oben entwickelt. Im Vergleich zu Ballungszentren wie München oder Regensburg bewerten wir die Immobilienpreise aber nach wie vor als fair und interessant. Die Kaufpreise passen zu den durchschnittlichen Mietpreisen in unserer Region.

Das hört sich ja gut an. Heißt aber auch, dass derzeit die Verkäufer in der besseren Situation sind und somit fast jeden Preis für Ihre Immobilie verlangen können?

Ganz so ist es auch nicht, der Preis muss schon auch zur Immobilie passen. Und genau da kommen unsere Immobilienberater ins Spiel. Unsere Berater kennen den Markt. Sie erstellen mit dem Verkäufer eine nachvollziehbare Kaufpreis- und Markteinschätzung oder suchen mit einem Käufer das richtige Angebot.

Für wen ist denn dann jetzt das Investment Immobilie interessant?

Pauschal würde ich hier antworten: Fast für jeden. Wir haben derzeit ganz unterschiedliche Beratungsgespräche. Kaufen, mieten oder finanzieren. Wir haben Angebote für den Eigennutzer – von der Eigentumswohnung bis zum Haus für die Familie, oder das betreute Wohnen fürs Alter oder die Kapitalanlage mit langfristigem Mietvertrag und entsprechender Rendite.

Klingt nach einer spannenden und ereignisreichen Zeit für Sie und den Passauer Immobilienmarkt. Herr Kobler, welche Botschaft wollen Sie als Schlusswort an unsere Leser richten?

Wenn Sie sich mit Immobilien beschäftigen – kommen Sie zu unserer Sparkasse Passau. Egal, ob über die Geschäftsstelle vor Ort, telefonisch über unser Kunden-Servicecenter, per E-Mail oder direkt bei einem unserer Immobilienmakler. Wir, sind gerne für Sie da.

Lieber Herr Kobler, vielen Dank für das Gespräch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.